Kontakt

Menü

0541-51349

Die Zahnärzte

Dr. Dirk Jostes,
Zahnarzt

Juni 1979 Allgemeine Hochschulreife
Juli – Dez 1979 Bundeswehrgrundausbildung als Schiffsfunker bei der Marine
Dez 1979 – Dez 1984 Studium der Zahnheilkunde an der Medizinischen Hochschule Hannover
Feb – Dez 1985 Stabsarzt der Bundeswehr, Restwehrdienstzeit in Hannover
Jan – Sept 1986 Assistenzarzt in freier Praxis in Dortmund
1986 Promotion zum Dr. med. dent.
Seit Oktober 1986 Am jetzigen Standort in Osnabrück tätig
Mai 1987 Übernahme der Praxis V. Stöß
2001 Gründung der Gemeinschaftspraxis mit Raimund Hegge und Einrichtung eines zahntechnischen Labors im Haus
Seit April 2012 Nach Ausscheiden von ZA R. Hegge Führung der Praxis als Dr. Jostes und Partner
seit 14.04.2016

Ausübung und Führung der Praxis als Dr. Jostes & Partner GBR

  • Kontinuierliche Fortbildung in allen Bereichen der Zahnheilkunde, um stets auf dem neuesten Wissenstand zu sein.
  • Seit 1991 kontinuierliche Implantologie-Fortbildungen bei der GOI (jetzt DGI)
  • Kontinuierliche Fortbildungen im Bereich Zahnersatz bei Prof. Dr. Gutowski 1990- 2007
  • Seit 1996 Mitglied im (vorgerichtlichen) Schlichtungsausschuss Zahnersatzversorgungen der Zahnärztekammer Niedersachsen
  • Leitsatz: Empfehle und behandle jeden so, wie du es auch bei deinem besten Freund tun würdest: nach neusten Erkenntnissen, nach bestem Wissen und Gewissen.
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich (DGI)
  • Bundesverband implantologisch tätiger Zahnärzte (BDIZ)
Dr. Dirk Jostes

Caroline Bouché,
Assistenzzahnärztin

Juli 2010 Allgemeine Hochschulreife
Okt 2010 - Dez 2015 Studium der Zahnmedizin an der Universität Hamburg, zahnärztliche Prüfung mit „sehr gut“
Apr 2016 - heute Promotionsstudium
Jan 2017 Approbation
ab Dez 2017 Assistenzzahnärztin in der Praxis Dr. Jostes & Partner
  • DGOI: Implantologie für Studierende
  • Wissenschaftlicher Abend: Bedeutung von Bisphosphonaten für die zahnärztliche Behandlung
  • Wissenschaftlicher Abend: Antibiotika in der Zahnmedizin
  • Parodontologie – ein Praxiskonzept mit Zukunft
  • Endo-Resto-Workshop
  • Kursus für Medikamentöse Tumortherapie der Kopf-Hals-Tumoren
  • Workshop mit Knochenersatzmaterialien und Membranen
  • CEREC®, patientenindividuelle vollkeramische Restaurationen in einer Sitzung
Team
scroll